"Beispieltext"

In einer wirtschaftlich wachsenden Region, wie dem Standort Waldkraiburg und Umgebung, kommt dem Schutz von Umwelt und Natur als nachhaltige Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen eine zentrale Rolle zu.

Die Gerhard und Ellen Zeidler-Stiftung versteht sich als Unterstützer von regionalen aber auch überregionalen Natur- und Umweltschutzprojekten, die ohne die Förderung der Stiftung nicht, oder nicht in vollem Umfang möglich wären.

Das Vermächtnis des Unternehmerehepaars beinhaltet neben der Gerhard und Ellen Zeidler-Stiftung auch eine Schwesterstiftung, die Zeidler-Forschungs-Stiftung mit dem Schwerpunkt der Förderung von Natur- und Ingenieurwissenschaften. Beide Stiftungen haben ihren Sitz im oberbayerischen Waldkraiburg.